Bremer Sessel

 

UNION-Treff „Bremer Sessel“

Seit 1992 gibt es den UNION-Treff "Bremer Sessel". Als Ehrengäste nehmen in lockerer Reihenfolge Personen aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport auf dem schwarzen Ledersessel Platz. Sie präsentieren sich sowie ihre Unternehmen und stellen sich gleichzeitig den Fragen eines Moderators und des Publikums. Die Gespräche sind informativ, fair und kritisch. Ein kommunikativer Ausklang gibt den UNION-Mitgliedern und den Gästen die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen und die Kontaktpflege untereinander anzuregen. Die Veranstaltungsreihe wird bis über die Grenzen Bremens hinaus geschätzt und positiv aufgenommen. Die Veranstaltungen finden in den Räumen renommierter Unternehmen wie z.B. Die Sparkasse Bremen, Mercedes-Benz, Airbus u.v.m. statt. Als möglicher Veranstaltungsort bietet sich der Lür-Kropp-Hof an.

Nicht nur Mitglieder sind zu den Veranstaltungen eingeladen, sondern auch Gäste sind herzlich willkommen!

Bremer Sessel

Geschäftsstelle:

UNION von 1801

Schlachte 45

(Kontorhaus an der Schlachte)

28195 Bremen

Mobil: +49 176 72 300 160

mail@union-von-1801.de