202. Bremer Sessel im Weser-Stadion
Veranstaltungen ansehen
 

Liebe Mitglieder und Freunde der UNION von 1801 – Kaufmännischer Verein Bremen,
sehr geehrte Damen und Herren,

nach unserem sehr erfolgreichen 25-jährigen Jubiläum im Februar wartet das nächste Highlight des „Bremer Sessels“ auf Sie. Zum 202. Bremer Sessel laden wir Sie herzlich zusammen mit dem SV WERDER BREMEN ins Weser-Stadion ein.

Termin: Mittwoch, 09. August 2017 - Beginn: 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Weser-Stadion Bremen, Franz-Böhmert-Straße 3, 28205 Bremen

VIP Eingang Süd / Ost

Gast: Klaus Filbry
Moderation: Rolf Wenner

Nach der grandiosen Rückrunde in der letzten Saison laufen die Vorbereitungen und die Kaderplanung für die neue Bundesliga-Saison auf Hochtouren. Wie wird sich der SV WERDER BREMEN in den kommenden Jahren aufstellen und welche Ziele wird der Verein verfolgen? Welche Chancen sieht der Bundesligist auf dem rasant wachsenden chinesischen Markt?

Wir freuen uns, Klaus Filbry für den Bremer Sessel gewonnen zu haben. Klaus Filbry ist seit November 2012 Vorsitzender der Geschäftsführung, Geschäftsführer Marketing und Management sowie kommissarischer Geschäftsführer Finanzen der Werder Bremen GmbH & Co. KGaA. Bevor Klaus Filbry 2010 bei Werder einstieg, arbeitete der in Münster geborene Sportökonom 15 Jahre lang als Manager bei Adidas.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und hoffen, dass Sie auch am kommunikativen Ausklang bei einem Glas Wein und Knabbergebäck im Anschluss an die Gesprächsrunde teilnehmen können.

Freundliche Grüße
UNION von 1801 – Kaufmännischer Verein Bremen


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eintritt für Mitglieder € 10,00 pro Person und € 15,00 für unsere Gäste pro Person.

Ihre Anmeldung bzw. Zusage erbitten wir per Vorkasse bis zum 04. August 2017 auf unser Konto bei der Sparkasse Bremen mit der IBAN DE84290501010001712710 und per E-Mail unter mail@union-von-1801.de oder telefonisch unter 0421-32 05 32 oder 0176-72300160. Wenn Sie am Mitgliederprogramm "Veranstaltungspauschale" teilnehmen, genügt ein Anruf oder eine kurze E-Mail als Anmeldung.


Gästeführer:
Klaus Filbry